20 Freispiele ohne Einzahlung

20 Freispiele ohne Einzahlung, so ein Angebot im Online Casino ist nicht nur für Spieler in Deutschland verlockend, sondern unter Glücksrittern weltweit ausgesprochen beliebt. Der Vorteil eines Bonus mit 20 Free Spins, der völlig ohne eine Kontoaufladung vonseiten der Spieler vergeben wird, liegt auf der Hand.

Dennoch möchten wir im Folgenden einen Überblick geben, was es genau mit solchen Bonusangeboten auf sich hat, wie man die gratis Drehungen auf der Casinoplattform des Vertrauens einsetzen kann, welche Schritte überhaupt nötig sind, um sich eine entsprechende Promotion zu sichern, und welche Bedingungen man unbedingt beachten sollte, wenn am Ende tatsächlich ein auszahlbarer Gewinn aus der gratis Promotion entstehen soll.

Aktuelle Liste der Boni ohne Einzahlung: 20 Freispiele

Online Casino Bonus Typ Bonus Info Bonus Abholen

20Bet

20 kostenlose Spins ohne Einzahlung

für Book of Rebirth

🎲50x Wagering

⌛Einsatzfrist: 3 days

💰Max. Auszahlung: 50

Bonus Abholen

BitKingz Casino

20 kostenlose Spins

für Aztec Magic Deluxe, Elvis Frogin Vegas, Book of Cats, Four Lucky Clover

🎲45x Wagering

⌛Einsatzfrist: 7 days

💰Max. Auszahlung: 20

Bonus Abholen

Berry Casino

20 Freispiele ohne Einzahlung

für LADY WOLF MOON

🎲 20x Wagering

⌛ Einsatzfrist: 3 days

💰 Max. Auszahlung: 50

Bonus Abholen

Casumo

20 Gratis Spins ohne Einzahlung

für Book of Dead

🎲30x Wagering

⌛Einsatzfrist: 30 days

Bonus Abholen

Goodwin Casino

20 No Deposit Free Spins

🎲45x Wagering

Bonus Abholen

NetBet

20 Freispiele gratis

für Book of Dead

🎁Bonus Code: 20GRATIS

🎲40x Wagering

Bonus Abholen

Platin Casino

20 Free Spins ohne Einzahlung

für Book of Dead

Bonus Abholen

Rolling Slots

20 Freispiele für registrierung

für Turning Totems

🎁Bonus Code: LETSROCK

🎲50x Wagering

💰Max. Auszahlung: 50

Bonus Abholen

Slotman

20 Free Spins ohne Einzahlung

für Valley of the Gods

🎲30x Wagering

⌛Einsatzfrist: 3 days

💰Max. Auszahlung: 250

Inaktiv

Doch Du erfährst bei uns noch mehr und lernst die Gründe kennen, aus denen entsprechende Boni von Online Spielbanken überhaupt ausgegeben werden, und welche weiteren gratis Angebote es außerdem im Casino gibt. Bei uns wirst Du also selbst zum regelrechten Experten und bekommst zudem noch die interessantesten aktuellen Angebote der iGaming-Branche und viele weitere nützliche Testberichte und Informationen übersichtlich aufgelistet. Es lohnt sich also, wenn Du immer wieder einmal bei uns vorbeischaust, um keine aktuellen Promotionen und andere Neuigkeiten für Casino-Spieler zu verpassen.

In der nachfolgenden Tabelle findest Du zudem Details zu vielen weiteren Bonusangeboten, die Dir zeigen, wie man nicht nur mit einem Casino Bonus ohne Einzahlung sofort 20 Freispiele, sondern auch andere Promotionen, die kostenfreie Free Spins in unterschiedlicher Anzahl bieten, erhalten kann.

Was versteht man unter “20 Freispiele ohne Einzahlung”?

Angebote über 20 Free Spins ohne Einzahlung werden auch als No Deposit Bonus

bezeichnet. Damit sind generell gratis Bonusangebote der Online Spielbanken gemeint, die kostenlose Drehungen oder ein gratis Startguthaben enthalten können. Hier soll es aber um 20 Freispiele ohne Einzahlung gehen.

Normalerweise muss man als Kunde im Online Casino natürlich Geld einsetzen, wenn man das Spieleangebot einer Plattform nutzen möchte. Deswegen müssen sich alle Kunden zunächst anmelden und dann eine Geldeinzahlung für das eigene Spielerkonto durchführen, um Guthaben für die Einsätze zur Verfügung zu haben.

Das Guthaben kann dann zum Beispiel an den Online Spielautomaten, auch Slots genannt, eingesetzt werden. Diese Nachfolger der Einarmigen Banditen sind bei Casinospielern besonders beliebt. Casinobetreiber ermöglichen deshalb ihren Neukunden manchmal, zunächst einige kostenlose Runden an den gern genutzten Slots zu spielen. Man kann dies kurz und knapp als Werbemaßnahme bezeichnen. Die Kunden können mit den entsprechenden Angeboten also anfangs ohne Risiko spielen und den Spielautomaten und die Plattform so kennenlernen.

Eines sollte man an dieser Stelle erwähnen: Die einzelnen Spielautomaten bieten häufig Bonusrunden an. Wird diese Bonusrunde durch entsprechende Zeichenkombinationen ausgelöst, spricht man ebenfalls davon, dass der Spieler Freispiele gewonnen hat. Die Runden laufen dann mit dem zuletzt genutzten Einsatzwert ab, ohne dass dem Spieler dabei Guthaben als Einsatz abgezogen wird. Die Free Spins bei einem Bonus laufen im Grunde ähnlich ab, nur muss nicht erst die Bonusrunde im Spiel erreicht werden, sondern der Automat startet direkt die gewährte Anzahl der Freispiele mit einem voreingestellten Einsatzwert.

Wie können 20 Freispiele ohne Einzahlung in einer Online Spielbank eingesetzt werden?

Wenn Du einen Bonus über 20 Freispiele ohne Einzahlung erhalten hast, kannst Du zunächst ganz unbeschwert gratis im Casino spielen. Das Beste an den

20 Freispielen ist, dass Du tatsächlich die Chance auf echte Gewinne hast, ohne selbst Geld zu riskieren. Besonders Anfänger haben so die Gelegenheit, risikofrei das echte Spiel auf einer Plattform kennenzulernen, bei dem reale Geldgewinne winken.

Ein No Deposit Bonus, der aus Free Spins besteht, gewährt immer eine gewisse Anzahl an gratis Runden, in unserem Fall 20, die einen vorgegebenen Einsatzwert haben, der meistens bei ca. 0,25€ pro Spin liegt. Diese gratis Drehungen können dann in der Regel an einem bestimmten Automaten verwendet werden. Das Spiel wird meistens vom Casinobetreiber vorgegeben und fällt häufig in eine der beiden folgenden Kategorien:

Die bekannten Spiele sollen Neukunden zu einer Registrierung auf der Plattform motivieren. Neue Spiele hingegen sollen durch entsprechende Aktionen bekannt gemacht werden oder eine exklusive Besonderheit darstellen.

In manchen Fällen hat der Spieler auch die Wahl, an welchem Slot er die kostenlosen Spins einsetzen möchte. Dabei stehen dann meistens drei Titel zur Auswahl. In jedem Fall kannst Du über 20 Freispiele ohne Einzahlung Casino Games risikofrei testen und hast dabei sogar noch Chancen auf echte Geldgewinne. Aber in erster Linie sollte es dabei um das Kennenlernen der Spiele und des Serviceangebots des Casinos gehen.

So sicherst Du Dir 20 Freispiele ohne Einzahlung

Schauen wir uns nun an, auf welchem Weg man überhaupt an entsprechende Bonusangebote herankommt und was man als Spieler tun muss, damit die Free Spins genutzt werden können. Grundsätzlich sind einzahlungsfreie Promotionen nur für neue Kunden einer Spielbank verfügbar. Die folgende Übersicht zeigt die vier wesentlichen Punkte, die in diesem Zusammenhang vorkommen können:

20 Freispiele bei Anmeldung ohne Einzahlung sind wohl die häufigste Variante. Dafür registrieren Sie sich als Neukunde und geben einige persönliche Daten an. Manchmal muss das neue Spielerkonto noch eine Verifizierung via E-Mail-Bestätigung oder SMS erfahren, bevor eine Anmeldung durchgeführt werden kann. Nach der vollständigen Registrierung stehen in aller Regel die 20 Freispiele ohne Einzahlung sofort zur Verfügung.

In einigen Fällen muss der Spieler die Free Spins selbst aktivieren und nach der Anmeldung das entsprechende Angebot im Bonusbereich auswählen. Auch der Kontakt zum Kundenservice kann zur Aktivierung eine mögliche Option sein. Vergessen sollte man nicht, den Bonuscode an der richtigen Stelle einzugeben, falls benötigt, ansonsten ist das Angebot dahin. Teils sind Boni nur exklusiv über Links auf Partnerseiten der Spielsalons zugänglich.

Die Bonusbedingungen

Jedes Bonusangebot geht mit bestimmten Bedingungen einher. Schließlich gibt kein Casino ohne Einzahlung 20 Freispiele heraus, um sich damit im Endeffekt selbst zu ruinieren. Deswegen sind bei allen Promotionen einige Hürden eingebaut, die verhindern, dass Spieler sich einfach die Prämien der Casinos schnappen und dann direkt wieder verschwinden. Folgende Aspekte sind die wichtigsten in den Bonusbedingungen:

Wer im Casino mit 20 Freispielen ohne Einzahlung einen Gewinn erzielt, muss zuerst die Umsatzbedingungen erfüllen, bevor der Betrag zur Auszahlung kommen kann. Die Umsatzbedingungen geben einen Faktor für den Gewinnbetrag vor, der die geforderte Umsatzsumme festlegt, die an Spielen auf der Plattform eingesetzt werden muss. In der Regel liegen die Umsatzanforderungen beim 20- bis 40-fachen des Gewinnbetrags. Gewinnst Du beispielsweise bei einem Umsatzfaktor von 20 einen Betrag von 10€, musst Du zuerst 200€ umsetzen, um den Gewinnbetrag freizuspielen. Danach kann der Erlös ausgezahlt werden.

Um das Umsatzziel zu erreichen, steht immer nur ein festgelegter Zeitraum zur Verfügung, der je nach Bonus bei drei Tagen, sieben Tagen oder einem Monat liegen kann. Besonders harte Bedingungen gewähren nur 24 Stunden. Schafft man es nicht in dieser Zeit, verfallen Bonus und Gewinne.

Es ist auch stets vom Casinobetreiber festgelegt, welche Spiele der Plattform für das Freispielen genutzt werden können. Einige Spiele sind davon komplett ausgeschlossen und andere werden nur zu 10% oder 20% auf die Umsatzerfüllung angerechnet. Dabei sind meistens Tischspiele und Games im Live Casino betroffen, wohingegen Einsätze an Online Slots üblicherweise vollständig gewertet werden. Die ausgeschlossenen Spiele werden in den AGB oder den Bonusbedingungen aufgelistet.

Die letzte Absicherung vor zu hohen Verlusten durch Bonusangebote bauen die Casinobetreiber mit einer maximalen Gewinnobergrenze ein, die bei Freispielaktionen meistens bei 50€ oder 100€ liegt. Gewinnbeträge aus den Freispielen, die darüber liegen, werden dann gelöscht.

Schau Dir also immer zuerst alle Bedingungen und auch die AGB einer Plattform genau an, bevor Du ein Bonusangebot in Anspruch nimmst. Mit diesen Details steht und fällt eine Promotion, da die Bedingungen wichtiger sind als die eigentliche Summe des versprochenen Bonusbetrags oder die Anzahl an Freispielen, die zunächst so verlockend erscheinen kann.

Gewinne aus den 20 Freispielen zur Auszahlung bringen

Wenn Du mit Deinen 20 Free Spins ohne Einzahlung mit ein wenig Glück tatsächlich Gewinne erspielt hast, stellt sich natürlich die Frage, wie dieser Betrag nun zur Auszahlung kommen kann. Wie in dem Abschnitt zu den Bonusbedingungen bereits angemerkt, werden Deine Gewinne zunächst als Guthaben gewertet, das erst freizuspielen ist, bevor vom Online Casino Echtgeld ausgezahlt werden kann.

In den meisten Online Spielsalons wird im Spielerkonto angezeigt, wie der Stand der Umsatzgenerierung aussieht und wie lange Du noch Zeit zum Freispielen hast. Häufig sind auch Games im Portfolio des Anbieters, die sich zum Freispielen der Bonusgewinne eignen, entsprechend gekennzeichnet oder können separat aufgerufen werden. Beachte, dass es in den meisten Fällen einen maximalen Einsatzbetrag pro Spin oder Spielrunde gibt, der nicht überschritten werden darf, solange der Bonusbetrag freigespielt wird. Meistens liegt der Höchsteinsatz bei 5€ pro Spin.

Gelegentlich wird von den Online Spielbanken auch gefordert, dass zuerst eine Einzahlung auf das Spielerkonto erfolgt sein muss, bevor eine erste Auszahlung beantragt werden kann. Dabei ist der Mindestbetrag für Einzahlungen interessant, der bei verschiedenen Zahlungsmethoden im Portfolio der Spielhalle unterschiedlich hoch ausfallen kann. 10€ sind aber ein oft anzutreffender Mindesteinzahlungsbetrag. Häufig werden Auszahlungen dann über die gleiche Methode durchgeführt, über die auch die Kontoaufladung erfolgt ist, sofern möglich. Bei der Einzahlung über Prepaidkarten wird für Auszahlungen auf die Banküberweisung ausgewichen.

In den allgemeinen Informationen im Zahlungsbereich können Spieler in Erfahrung bringen, wie lange die Bearbeitung und Durchführung einer Auszahlungsanfrage je nach Zahlungsmethode dauern kann und wie hoch die Limits für einzelne Auszahlungsvorgänge angesetzt sind.

Wieso werden überhaupt Freispiele vom Casino angeboten?

Die meisten Casinospieler fragen sich, weshalb in Online Casinos Freispiele ohne Einzahlung 20 risikolose Gewinnchancen für die Kunden möglich machen. Die Frage ist berechtigt, denn schließlich sollte man bei einer gratis Prämie immer überlegen, was dahintersteckt. In diesem Zusammenhang muss man wissen, dass in der Online Casinobranche ein hoher Konkurrenzdruck herrscht.

Da die Sparte boomt, drängen ständig mehr und mehr Online Spielsalons auf den Markt. Die Casinobetreiber versuchen daher, mit ihrem Angebot aus der Masse herauszustechen. Deswegen gibt es immer verlockendere Bonusangebote, die viele Free Spins und hohe Bonussummen besonders für neue Kunden versprechen. Etwas einfacher ausgedrückt könnte man die Bonusangebote der Spielhallen also auch als reine Werbeaktionen bezeichnen, die einzig dazu dienen, die Kunden zu einer Registrierung auf der eigenen Plattform zu bewegen.

Besonders neue Online Casinos sind bestrebt, sich über entsprechend attraktive Angebote und neue Freispiele ohne Einzahlung zu profilieren und potentielle Kunden auf sich aufmerksam zu machen. In den letzten Jahren war zu beobachten, dass sich die Angebote gegenseitig immer weiter hochschaukeln, zum Vorteil der Spieler.

Werden 20 Freispiele ohne Einzahlung neu angeboten, dann kann man sich als Casinobetreiber zudem sicher sein, dass diverse Testplattformen darüber berichten und somit zusätzliche Aufmerksamkeit für das eigene Portal generieren werden.

Mit all diesen Informationen erklärt sich ebenfalls, weshalb Casinoanbieter auch für die Bestandskundschaft fortlaufend Promotionen bereithalten. Mit wöchentlichen, monatlichen und bei einigen Anbietern sogar täglichen Boni möchte man die Spielerschaft bei der Stange halten und ein Abwandern zur Konkurrenz verhindern. Auch Treueprogramme, häufig auch als VIP Clubs bezeichnet, dienen diesem Zweck und ermöglichen den Spielern, den eigenen Status mit der Zeit zu verbessern und immer mehr Vorteile und Vergünstigungen zu genießen.

Weitere verfügbare Boni ohne Einzahlung auf Casinoplattformen

Ein Casino Bonus ohne Einzahlung bedeutet nicht, dass ausschließlich Freispiele ohne Einzahlung angeboten werden. Bei einem No Deposit Bonus gibt es gelegentlich auch ein kostenfreies Guthaben für neue Spieler, mit dem die Casinoplattform dann erkundet werden kann. Der Vorteil an diesem Bonusgeld ist, dass man als Spieler nicht wie bei den Freispielen an einen bestimmten Slot gebunden ist, sondern unterschiedliche Spiele im Portfolio der Spielbank kostenlos nutzen kann. Somit ist es möglich, sich einen besonders umfassenden Eindruck vom jeweiligen Anbieter und mehreren Games zu verschaffen.

Allerdings sollte man nicht denken, dass es sich bei diesem kostenlosen Startguthaben um Echtgeld handelt, dass jederzeit ausgezahlt werden kann. Natürlich unterliegen auch diese Bonusguthaben den genannten Umsatzbedingungen, die vor einer möglichen Auszahlung stehen.

Neben dem Bonus ohne nötige Kontoaufladung gibt es in Casinos noch den Einzahlungsbonus. Diese Art der Promotion ist am häufigsten zu finden. Bei den meisten Willkommensangeboten wird dabei die erste Einzahlung prozentual bis zu einem gewissen Betrag aufgestockt und häufig gibt es auch noch Freispiele dazu.

Fazit: Die Details machen ein gutes Bonusangebot aus

Nun bist Du umfassend informiert, was es mit Angeboten auf sich hat, die im Casino 20 Freispiele ohne Einzahlung 2022 versprechen. Du weißt jetzt genau, worauf zu achten ist, wenn man als Spieler 20 Freispiele ohne Einzahlung angeboten bekommt. Solange keine Einzahlung im Spiel ist, kann so ein Angebot nie schaden und ein ideales Kennenlernen unter echten Bedingungen von Slots und der jeweiligen Plattform ermöglichen. Soll ein Gewinn aus der Aktion herausspringen, muss allerdings genau auf die Details in den Bonusbedingungen geachtet werden.

Alex Tuvenik

Alex Tuvenik ist auf Glücksspielinhalte spezialisiert, insbesondere auf exklusive Boni, Nachrichten aus der Casino-Branche und Glücksspiel-Tipps. Wenn er nicht gerade über Glücksspiele schreibt, findet man ihn an einem Blackjack-Tisch, auf einem Fußballplatz oder beim Musikhören.

Alex Tuvenik - Gründer und Hauptredakteur - gamblewamble.com